Grusswort des Meisters vom Stuhl

Mit diesen Worten heiße ich Sie auf unserer Webseite herzlich willkommen! Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden dazu ein, unsere Webpräsenz weiter zu […]

Was ist Freimaurerei?

Was ist Freimaurerei? Die Freimaurerei, auch “Königliche Kunst” genannt, ist eine von Humanität, Toleranz und Freiheit des Geistes geprägte Lebenseinstellung. Über alle weltanschaulichen, politischen, nationalen und […]

Freimaurerei in Lüneburg


Willkommen!

Diese Seite soll Ihnen einen Überblick über die Geschichte und Aktivitäten der Loge “Selene zu den drey Thürmen” geben und gleichzeitig als ein zentraler Anlaufpunkt für die Brüder der Selene dienen!

Mit unserer über 240jährigen Tradition in Lüneburg vereinen wir Männer unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Berufe in einer der Freundschaft und der Brüderlichkeit verbundenen Gemeinschaft.

Wir stehen als Loge in der Tradition des Humanismus und der Aufklärung und bekennen uns zu Würde, Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen. Dieses Erbe zu bewahren und es angesichts der Herausforderungen der Gegenwart in Denken und Handeln neu zu bestimmen, ist wichtiger Inhalt freimaurerischer Arbeit. Wir verstehen den Freimaurerbund als Einheit von tragender Idee, verbindender Gemeinschaft und symbolischer Ausdruckskraft. Hierin liegt die Besonderheit gegenüber allen anderen Zusammenschlüssen mit verwandten Zielsetzungen.

Die Loge “Selene zu den drey Thürmen” ist Mitglied der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M).

Neben der Loge “Selene zu den drey Thürmen”, die im humanistischen Zweig der deutschen Freimaurerei beheimatet ist, besteht in Lüneburg seit 2012 die Loge “Europa” unter der Jurisdiction der American Canadian Grand Lodge in Deutschland (ACGL).

Nähere Informationen zu den Großlogen in Deutschland finden Sie auf der Webseite der Vereinigten Großlogen von Deutschland (VGLvD).

Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Selene zu den drey Thürmen

Hindenburgstraße 22

21335 Lüneburg

Telefon: +49 4131 31856
E-Mail: info(at)loge-selene.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

4. Analyse Tools und Werbung

Statify

Diese Website nutzt das WordPress Tool “Statify”, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten.

Im direkten Vergleich mit anderen Statistikdiensten verarbeitet und speichert Statify keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen – Statify zählt Aufrufe, keine Besucher und nutzt weder Cookies noch einen Drittanbieter.

5. Plugins und Tools

Diese Seite nutzt auch im öffentlichen Bereich sogenannte Plugins, um erweiterte Funktionen anzubieten. Diese Plugins verarbeiten und speichern im öffentlichen Bereich der Webseite keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen

Das Logenhaus

Das Logenhaus in der Hindenburgstraße 

Das Logenhaus in Lüneburg ist seit seiner Einweihung 1908 Versammlungsort der Freimaurerloge „Selene zu den drey Thürmen“, die auch Eigentümerin des Hauses ist.

Neben einem Restaurant im Erdgeschoss befindet sich im 2. Obergeschoß ein Saal, der regelmäßig vermietet ist. Die Versammlungsräume der Loge(n) sind in der ersten Etage. Das Haus ist denkmalgeschützt.

Bereits 1865 gab es die ersten Ideen zu einem eigenen Logenhaus. Aber erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden konkrete Pläne daraus, nachdem die Mitglieder der Loge die für den Bau notwendigen finanziellen Mittel aufgebracht hatten. Das Grundstück hatte die Loge bereits 1893 erworben. Als Architekt wurde der Lüneburger Baumeister Krüger gewonnen. Das in Handstrichbacksteinen (sog. Kloster-Format) errichtete Haus lehnt sich an die mittelalterlichen Bauten Lüneburgs an, ohne sie nachzuahmen. Am 24.05.1907 erfolgte die Grundsteinlegung und am 20.09.1908 fand die feierliche Einweihung statt.

1936 wird die Loge gezwungen, das Logenhaus für den Bruchteil seines Wertes zu verkaufen. Es wurde in unterschiedlicher Weise von den Nationalsozialisten genutzt. Nach dem Krieg beschlagnahmten die Engländer das Gebäude, übergaben es 1947 wieder an die Stadt Lüneburg, die es am 21.11.1950 an die Loge zurückgab.

Was ist Freimaurerei?

Was ist Freimaurerei?

Die Freimaurerei, auch “Königliche Kunst” genannt, ist eine von Humanität, Toleranz und Freiheit des Geistes geprägte Lebenseinstellung.

Über alle weltanschaulichen, politischen, nationalen und sozialen Grenzen hinweg sollen Menschen miteinander verbunden werden, die sich nach Herkunft und Interessenlage sonst nicht begegnen würden. Freimaurer streben danach, das eigene Handeln und den Umgang mit sich selbst sowie der eigenen Umwelt nach moralischen Maßstäben auszurichten.

Die Freimaurerlogen folgen damit ihrer speziellen Tradition, Trennendes zu überwinden, Gegensätze abzubauen, Verständigung und Verständnis zu fördern sowie der Gefahr der Isolierung des Einzelnen in der Arbeits- und Konsumwelt entgegenzuwirken.

Der Tradition der europäischen Aufklärung folgend, bekennen sich die Freimaurer zu moralischen Werten und Überzeugungen. Der Freimaurerbund entwickelt zwar kein eigenes ethisches System und versucht schon gar nicht, ethische Überzeugungen in politische Programme zu übertragen. Dennoch gibt die Freimaurerei mit ihren alten Wertpositionen Menschlichkeit, Brüderlichkeit, Freiheit, Gerechtigkeit und Toleranz Orientierungen und Maßstäbe für das Denken und Handeln ihrer Mitglieder vor.

Im Vergleichen von Realität und Wertmaßstab, im gemeinsamen Nachdenken und in kritischer Selbstaufklärung sollen in der Freimaurerei Verhaltensweisen und Umgangsstile eingeübt werden, die ein Umsetzen ethischer Überzeugungen in die Lebenspraxis des einzelnen Freimaurers bewirken. Dabei bedienen sich die Logen alter, aus der Tradition der europäischen Dombauhütten stammender Symbole und symbolhafter Handlungen.

Gemäß ihres Bekenntnisses zur Toleranz hilft die Freimaurerei, die gesellschaftliche Kultur zu verbessern; und durch das Erörtern wichtiger Zeitfragen in den Logen trägt sie zur vorurteilsfreien Meinungsbildung ihrer Mitglieder bei. Auf der Grundlage persönlicher Überzeugung verantwortlich zu handeln, ist dann Aufgabe des einzelnen Freimaurers.

Die Freimaurerei ist kein Geheimbund, keine politische Bewegung und kein Interessenverband. Logen und Großlogen formulieren keine Programme und nehmen nicht Teil an parteipolitischen Auseinandersetzungen. Die Freimaurer bekennen sich zu Demokratie und offener Gesellschaft.

Zweck, Organisation und Vorstände von Logen und Großlogen sind jedem Interessenten zugänglich – z.B. über Webseiten, wie dieser hier.

Wie werde ich Freimaurer?

Wie werde ich Freimaurer?

Den Alten Pflichten zufolge kann traditionell jeder „freie Mann von gutem Ruf“ sich einer Loge anschließen. Die Bedeutung hat sich im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verändert. Heute versteht man darunter einen Mann mit einem ordentlichen Ruf, der willens und in der Lage ist, seine Entscheidungen frei zu treffen und sein Leben selbst zu bestimmen.

(Quelle: www.afuamvd.de)

Entgegen anders lautender Vorbehalte muss man weder Akademiker noch wohlhabend sein. Menschliche Werte sind weit wichtiger. Gleichwohl suchen die Logen nach Männern, die selbstbestimmt ihr Leben meistern und in stabilen Verhältnissen leben. Das bedeutet eben auch, dass man neben dem Lebensunterhalt die Verpflichtungen in der Loge tragen können muss.

Wer hofft, über die Bruderschaft finanzielle, menschliche, gesellschaftliche, berufliche oder andere Probleme lösen zu können, ist in der Freimaurerei falsch; ebenso derjenige, der sich über die Freimaurerei berufliche oder gesellschaftliche Vorteile erhofft. Logen sind keine Selbsthilfegruppen und keine Karriereschmieden. Angelehnt an einen uralten Satz will die Freimaurerei „gute Männer besser machen“.

Anfragen

Mit Ihrer Anfrage starten Sie einen arbeitsintensiven Prozess innerhalb unserer Loge, denn wir freuen uns über interessierte Gäste, nehmen uns für Sie Zeit und bereiten uns vor. Bitte seien Sie sich dessen bewusst und achten Sie darauf, dass Ihre Angaben ausführlich und wahrheitsgemäß sind. Auch über Ihre Beweggründe sollten Sie sich eingehend Gedanken machen. Dies hilft Ihnen, gezielt Fragen zu stellen und uns, Sie besser kennenzulernen. Freimaurer werden bedeutet Arbeit an sich selbst und der Gesellschaft zu leisten. Fangen Sie schon bei Ihrer Anfrage damit an.

Gästeabende — Ihr Weg in die Freimaurerei

Wir laden Sie zu Beginn des Prozesses zu einem persönlichen Vorgespräch ein. Dieses Gespräch bietet Ihnen die Möglichkeit, Fragen zu stellen und uns Ihre Motivation “Freimaurer zu werden” darzulegen. Sollten wir gemeinsam zu dem Ergebnis kommen, dass wir zu Ihnen und Sie zu uns passen, erfolgt eine schriftliche Einladung zu einem unserer Gästeabende. Vor der Aufnahme in unsere Loge besuchen Sie uns in der Regel ein Jahr lang jeweils am ersten Montag eines Monats.

Die Gästeabende dienen dazu, dass wir Sie näher kennen lernen und Sie sich ein Bild machen können, ob Freimaurerei im Allgemeinen und unsere Loge im Besonderen das ist, was Sie sich vorgestellt haben.

Die Freimaurerei ist ein Lebens- und Freundschaftsbund

Aus diesem Grunde ist der Mitgliedschaftsprozess langwierig und ungewiss – für beide Seiten. Die Mitgliedschaft ist als lebenslanger Bund ausgelegt und aus ehedem Fremden sollen Brüder und später Freunde werden. Da muss der Bewerber zur Loge passen und umgekehrt. Aus diesem Grund ist ein regelmäßiges Erscheinen zu unseren Gästeabenden oder eine Abmeldung bei Verhinderung wünschenswert.

Informationen zum Gästeabend

Links

Links

» Weiterlesen

Informationen für Gäste

Informationen für Gäste

Nur im direkten, offenen und ehrlichen Umgang miteinander kann eine Bruderschaft entstehen.

Wir veranstalten deshalb einmal pro Monat einen Gästeabend für interessierte Herren, die sich über Freimaurerei informieren möchten und das direkte Gespräch mit uns suchen.

Gästeabende bestehen bei uns in der Regel aus einem einem kurzen Vortrag zu einem freimaurerischen oder aktuellem Thema mit einer darauf folgenden moderierten Diskussion.

Wenn Sie sich für Freimaurerei interessieren, wenden Sie bitte sich bitte schriftlich oder per E-Mail an die Loge. Sie werden üblicherweise zu einem Vorgespräch eingeladen. Danach folgen Einladungen zu Gästeabenden, damit Sie uns und wir Sie besser kennenlernen können.

Wollen Sie mit uns in Verbindung treten?

Wenden Sie sich bitte schriftlich an:

Selene zu den drey Thürmen
Hindenburgstr. 22
21337 Lüneburg

oder senden Sie eine E-Mail an:

info @ loge-selene.de

Bitte teilen Sie uns neben Ihrer Anschrift auch Ihr Alter, Ihren Beruf und Ihre Motivation mit, “Freimaurer zu werden”.

Impressum

Diese Website verfolgt keine kommerziellen Ziele sondern dient lediglich als Informations- und Kontaktmedium für Mitglieder und Freunde der Freimaurerei.

Angaben gemäß § 5 TMG:

Selene zu den drey Thürmen

Hindenburgstraße 22

21335 Lüneburg

Mitglied der Großloge A.F.u.A.M.v.D. im Verband der Vereinigten Großlogen von Deutschland, Bruderschaft der deutschen Freimaurer. Gegründet am 16. Januar 1775 als Freimaurerloge “Zur goldenen Traube” Matrikel Nr. 88a

Telefon:   +49 4131 31856
E-Mail:     info(at)loge-selene.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Wolfgang Broy
(Meister vom Stuhl / 1. Vorsitzender)
Hindenburgstraße 22
21335 Lüneburg

E-Mail:    mvst(at)loge-selene.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 33/22000232

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bildquellen:

1 2